Haupt-Navigation

Ahrens Schornsteintechnik

Staatliche Auszeichnungist Österreichs Marktführer für Rauchfangsanierung mit staatlicher Auszeichnung
Klicken für nähere Informationenist ein konzessionierter Baumeisterbetrieb und steht für Qualitätsarbeit

Haupt-Inhalt

Dienstag, den 10. Juni 2014 um 12:22 Uhr

thumb Ahrens Schlot 4Rund um das Thema Schornstein und Bauen ist Ahrens Schornsteintechnik seit beinahe 40 Jahren ein gefragter Profi. Das Portfolio reicht von der Schornsteinsanierung, spezifische Neubau Kaminsysteme bis hin zur unabhängigen Energieberatung. Immer wenn es um anspruchsvolle Projekte geht, ist Ahrens der richtige Ansprechpartner!

Im Zuge der spektakulären Vorbereitungsarbeiten für die Landesausstellung 2015 in Neubruck hat das in Wieselburg ansässige Unternehmen Ahrens Schornsteintechnik die verantwortungsvolle Aufgabe bekommen, das Wahrzeichen des Töpperareals zu sanieren. Der 78 m hohe Schlot der Alten Papierfabrik in Neubruck, wird für das bevorstehende Kulturprojekt umfangreich saniert. In schwindelnden Höhen wird Präzisionsarbeit von beeindruckender Qualität getätigt.

Die NÖ Landesausstellung steht 2015 unter dem Motto:
„ÖTSCHER:REICH – Die Alpen und wir“.

Mehr Infos zu diesem herausragenden Kulturprojekt finden Sie auf:
http://www.noe-landesausstellung.at/de/home

Weiterlesen: Ahrens saniert 78 m hohen Schlot für Niederösterreichische Landesausstellung 2015!

 

Dienstag, den 06. Mai 2014 um 15:03 Uhr

thumb HolzGefördert werden:

- neu installierte Pellet- und Hackgutzentralheizungsgeräte, die einen oder mehrere bestehende fossile Kessel oder elektrische Nacht- oder Direktspeicheröfen ersetzen
- Pelletkaminöfen, wenn dadurch der Einsatz fossiler Brennstoffe reduziert wird
- eine mit Holz befeuerte Heizung, die mindestens 15 Jahre alt ist (Baujahr vor dem Jahr 2000), und gegen Pellet- und Hackgutzentralheizungsgeräte getauscht oder der Brennstoffverbrauch durch die Errichtung eines Pelletkaminofens reduziert wird.

Weiterlesen: Förderaktion für Holzheizungen!

   

Donnerstag, den 24. April 2014 um 07:20 Uhr


Laut einer aktuellen Studie des unabhängigen Meinungsforschungsisntitutes SOZAB
bevorzugen in Niederösterreich 82, 4 % der befragten Mieter und Wohnungswerber einen Lebensraum mit Kamin.

In der Steiermark wollen sogar mehr als 86 % der Befragten einen Wohnraum, der einen Kaminanschluss hat und somit die Möglichkeit für einen Kamin- oder Kachelofen bietet.

Zentrale Themen, die den Menschen besonders wichtig sind:
  • Energieunabhängigkeit (Kaminofen, Kachelofen, Pelletsofen)
  • Kosteneinsparung durch die Möglichkeit des Heizens vor allem in der Übergangszeit
  • Heizen trägt zu einer angenehmen Raumatmosphäre bei
  • Umweltgedanke und CO2-Ausstoß
  • Kaminöfen und Kachelöfen schaffen Behaglichkeit und Lebensqualität

Folder Kaminanschluss News
Sichere Wärmeversorgung ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Aus Sicht der Bürger trägt der Kamin dazu bei, das Grundbedürfnis von leistbarem Wohnen zu erfüllen und die Lebensqualität zu erhöhen.

Ein erheblicher Großteil der Wohnungsmieter und Werber spricht sich deutlich für den Einbau eines Rauchfangs an gut positionierter Stelle in der Wohnung aus.
Weiters wird damit eine deutliche Einsparung bei den Heizkosten und damit billigeres Wohnen ermöglicht. Die Errichtungskosten hingegen betragen nur einen geringen Bruchteil der Gesamtkosten.


Hier finden Sie alle Ergebnisse der Befragung:


Download - Befragung NÖ "Heizen mit Kamin- und Kachelöfen"

Download - Befragung Steiermark "Heizen mit Kamin- und Kachelöfen"


   

Dienstag, den 18. März 2014 um 11:05 Uhr

image004





Die vom Biomasseverband gestartete bundesweite Initiative 'Wärme aus Holz' liefert aufschlussreiche Information zum Thema:
Energiewende, Nachhaltigkeit,
heimische Wertschöpfung und Umweltschutz!

 

  

Auch der Rauchfang spielt für den Häuslbauer und beim Klimaschutz eine wichtige Rolle! Die Holzheizung benötigt Verbrennungsluft, also Sauerstoff, damit das Holz auch brennen kann, und einen Abgaszug für die Rauchgase, die bei der Verbrennung entstehen. Dafür ist der Rauchfang - auch Kamin oder Schornstein genannt - zuständig.

Geht es um die Frage, ob in einem neuen Haus ein Rauchfang eingeplant werden sollte, sprechen viele Argumente klar dafür:

  • mehr Sicherheit im Falle eines Störfalles (Stromausfall, Heizungsausfall, etc.)
  • Flexibilität der Heizungswahl für mehr Unabhängigkeit von bestimmten Energieträgern
  • Mehrwert durch Wertsteigerung der Immobilie und durch Kosteneinsparung durch wirtschafltiches Heizen in der Übergangszeit

Hier erhalten Sie mehr Info dazu:
http://www.waermeausholz.at/vielfaeltig/der-rauchfang/

Weiterlesen: Wärme aus Holz - Gute Wärme wächst nach!

   

Montag, den 17. März 2014 um 08:01 Uhr

thumb RA Kamin Logo wwwUnter dem Deckmantel "leistbares Wohnen" wird die Streichung des Notkamins in der Novelle der Wiener Bauordnung vorgesehen.
Durch einen Wegfall des Kamins entstehen jedoch energiepolitische Zwänge, die wir und nicht zuletzt die nächste Generation mit Sicherheit zu spüren bekommen!

Der Kamin ist Lebensqualität UND leistbares Wohnen!
http://www.kamin.or.at

Weiterlesen: Rettet den Kamin!

   

Seite 1 von 2

Ahrens. Freundliche Mitarbeiter
Freundliche und qualifizierte Mitarbeiter

… in der Beratung
Unsere Außendiensttechniker sind stets für Sie da - lassen Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos beraten!

… in der Ausführung
Wir führen Arbeiten nur mit eigenem, geschultem Fachpersonal durch und können dadurch eine erstklassige Durchführung garantieren.

Unser Motto lautet:
Die beste Visitenkarte des Unternehmens sind unsere engagierten und freundlichen Mitarbeiter. Sie kümmern sich um Ihre Wünsche, bemühen sich diese kostengünstig umzusetzen und machen ihre Arbeit gern.